top of page

Lauschst du noch oder horchst du schon?

Wie lieblich das Wort lauschen mir doch begegnet ist - ein Wort das so fein und zart daher gelaufen kommt. So leise, so ganz vorsichtig, sehr fein...kaum hörbar und wenn ich dem Wort weiternachgehen erscheint sogar das Adjektiv "heimlich" in Verbindung mit dem "Lauschen" schon fast noch verborgen...

Ja, man könnte es als Wortspiel betrachten und doch bedarf es meinerseits genauster Betrachtung in meinem Geist - wenn doch horchen so klar und deutlich mir erscheint -und das Lauschen nun gewandelt? Wie besonders gehalten, das heimliche lauschen mit dem Bruder, ans Licht nun kommt. Es keinerlei Vorsicht braucht in Verbindung wahrer tiefer Andacht und Wiedererkennen. Sondern gezeichnet... oh das freudige Wiedersehen von einem klaren Horch!!!! Hier bin ich und ja ich bin es! Dein heiliger Bruder im Lichte eins - wenn da nicht auch mal ein lauter Freudeausbruch erlaubt, und das einstudierte, gar die höfische Etikette nun hier endet... sich freudig angehüpft und laut gelacht!!! Danke Bruder - Arm in Arm, wer hätte das gedacht.


So bin ich froh, dem Lied zu HORCHEN - was uns wurde geschrieben einst im Himmel, nie verblasst die Klänge ein Erinnern - wow da ist die Grenze aufgelöst, in scheinbare alten Zeiten und doch kein anderer Moment als hier und jetzt - es war nie zu spät und auch keiner hat hier den Bruder verpasst - nicht mal verschlafen auch wenns so erscheint, selbst 300 Jahre im Nu verflogen ... falsches Jahrhundert, diese Idee nun aufgehoben.


"Welche Grenzen kann ich dem SOHN GOTTES auferlegen?"


"Der, den GOTT als grenzenlos erschuf, ist frei. Ich kann Gefangenschaft für ihn erfinden, aber nur in Illusionen, nicht in der Wahrheit. Kein GEDANKE GOTTES hat SEINES VATERS GEIST verlassen. Kein GEDANKE GOTTES ist überhaupt begrenzt." (Lektion 280)


So Zeit nur ein Trick um Gefangenschaft aufrechtzuerhalten - mit IHM das alles neu genutzt um zurückzukehren an den einen Ort - das Königreich Gottes in dir - danke für diese Erinnerung und Befreiung in unserem Geist! Horchen wir SEINER STIMME - die liebevoll und klar uns führt - danke



Amen


Bildquelle: Pinterest


*Ein Kurs in Wundern erschienen im Greuthof Verlag*





Comments


Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Beiträge
Featured Posts
Stichwortsuche
bottom of page